Spache auswählen
Kind mit Katze auf dem Bauernhof in Filzmoos
Bio-Bauernhof in Filzmoos
Anfrage für Ihren Urlaub
Jetzt unverbindlich anfragen

Der Bögrainhof stellt sich vor

Erbhof seit 1707

Die Familie. Das Kostbarste, was ein Mensch im Leben besitzt – wir laden Sie ein! Nehmen Sie teil!
1384 wird die Existenz des Bögrainhofes erstmals urkundlich erwähnt. 1554 war das Gut „Pegrayn“ im Besitz von Lorenz Pegrainer.

Seit 1645 ist der Bögrainhof im Familienbesitz der Familie Hofer-Salchegger.
Besuchen Sie uns am Bögrainhof und spüren Sie Wohlbefinden in jeder Hinsicht und das ganz ehrlich und echt.

Christian Salchegger und seine Kinder beim Fußballspielen im Bögrainhof

Ein Teil unseres Lebens findet sich im Herzen derer wider, die uns lieben.

URLAUB AM BÖGRAINHOF

Gastgeberfamilie Elisabeth und Christian Salchegger

Wir stellen uns vor!

Unsere Familie wie sie leibt und lebt

Christian, der „Bögei“.  Seine Liebe zum Holz, als gelernter Tischler, ist überall im Haus und am Hof spürbar. Seine Leidenschaft, das Skifahren, hat er zu seinem Beruf gemacht und seine Naturverbundenheit lebt er als Landwirt voll und ganz aus.

Elisabeth.  Sie hat sich mit dem Leben am Land, dem Einssein mit der Natur und den Tieren und mit den vielen Kindern am Hof einen Traum erfüllt. Gerne lässt sie sich in Gespräche über Gesundheit, Ernährung, Kräuterwissen und Körperbefinden verwickeln. Praktische Tipps und wie eine Umsetzung im eigenen Leben möglich ist, erfahren Sie bei einem vereinbarten Termin.
Elisabeth und Christian Salchegger, mit Philipp, Franz-Joseph, Eva-Maria und Johannes
Unsere Kinder.  Philipp, Franz-Joseph, Eva-Maria und Johannes. Ihnen verdanken wir das Leben in unserem Haus – sie machen unser Leben zu einem Erlebnis!

... und ganz wichtig:

Oma Lisi.
  Ihrem „grünen Daumen“ sind der Garten und die Blumenpracht in und ums Haus zu verdanken. Lauschen Sie ihren Erzählungen aus den Anfängen der Gästevermietung im alten Bauernhaus.

Tradition. Spürbar. Erlebbar

Ständige Verbesserungen und Neueinrichtungen lassen den Bögrainhof heute so natürlich erstrahlen.

Viel Liebe zum Detail. Praktisch und komfortabel. Gemütlich und einladend. Vergewissern Sie sich selbst – gerne erzählen wir Ihnen mehr über die geschichtlichen Hintergründe der Protestantenvertreibung, über den Werdegang des Filzmooser Tourismus und über unsere Ahnen, die es möglich machten, dass wir heute da sein dürfen. Dafür sind wir dankbar!